Erleben Sie die faszinierenden Harry Potter Special Effects in den Warner Bros. Studios

Inhaltsverzeichnis

Die Harry Potter-Filme brachten uns dazu, uns die Aufnahme in Hogwarts zu wünschen, damit wir auf Besen fliegen, unsere Zauberstäbe schwingen und Magie aus dem Nichts erschaffen können. Die brillanten und äußerst überzeugenden Spezialeffekte in den Harry Potter-Filmen ließen uns glauben, dass es irgendwo in der Nähe von London ein echtes Hogwarts geben könnte. Jetzt ist es an der Zeit, dass Sie die Geheimnisse hinter der Magie lüften, denn in den Harry Potter™ Studios können Sie sehen und erleben, wie die Magie tatsächlich erschaffen wurde. Wir verraten Ihnen alles über die Harry Potter Special Effects!

Gründe für einen Besuch

Harry Potter Special Effects
  • Geheimnisse hinter der Magie: Die Harry Potter-Reihe hat Sie fast glauben lassen, dass die Welt der Zauberer tatsächlich real ist. Erfahren Sie, auf welche Weise die Harry Potter-Crew die makellose Magie in den Filmen erschaffen hat.
  • Erstellung von Spezialeffekten: SFX- und VFX-Erlebnisse ermöglichen es Ihnen, Ihre eigene Magie vor dem Greenscreen zu erschaffen. Ob Sie nun Quidditch auf Besen spielen oder in Parselsprache sprechen, um die Tür zur Kammer des Schreckens zu öffnen – diese Attraktion sollten Sie auf Ihrer Harry Potter™ Studio Tour nicht verpassen.
  • Tricks und Techniken hinter den Harry Potter Special Effects: Nehmen Sie an einer geführten Tour teil und erfahren Sie, wie das Spezialeffekte-Team die Magie von Hogwarts zum Leben erweckt.

Die Special Effects in Harry Potter in den Warner Bros. Studios

Special Effects Harry Potter

Der Tarnumhang

Der Tarnumhang bildete zusammen mit dem Stein der Auferstehung und dem Elderstab die Heiligtümer des Todes. Er spielte in den Harry Potter-Filmen eine wichtige Rolle und ermöglichte es Harry und seinen Freunden, tiefe Geheimnisse zu entdecken und verbotene Plätze zu erreichen. In den Harry Potter™ Studios London können Sie den Unsichtbarkeitsumhang sehen und fühlen. Er ist aus einem speziellen Samtstoff gefertigt und mit keltischen Symbolen bedruckt, was ihm ein rustikales und majestätisches Aussehen verleiht.

Special Effects in Harry Potter

Die Peitschende Weide

Die Peitschende Weide war ein Bestandteil der frühen Harry Potter-Filme. Das Duell des temperamentvollen Baums mit Mr. Weasleys Auto in Harry Potter und die Kammer des Schreckens ist legendär, stellte aber eine große Herausforderung für das Special Effects-Team dar. Special Effects-Supervisor John Richardson und sein Team mussten mechanisch betriebene Äste erschaffen, die Mr. Weasleys Auto zertrümmern und es (fast) zerstören würden. Obwohl niemand weiß, wo der tatsächliche Baum steht, können Sie einen Baumstamm in Originalgröße im Harry Potter™ Studio London sehen.

Harry Potter Special Effects

Tür zur Kammer des Schreckens

Die Tür zur Kammer des Schreckens schien ein verblüffender visueller Effekt zu sein, aber das war sie nicht. Das Team für Spezialeffekte schuf eine voll funktionsfähige Tür auf der Grundlage von Skizzen, die von der Kunstabteilung zur Verfügung gestellt wurden. Ein Elektromotor hinter der Tür trieb die Schlangen an, um auf den Schienen zu gleiten, während die sieben Schlangen in Harz gegossen wurden und sich zu präzisen Zeitpunkten zurückzogen, um Zusammenstöße zu vermeiden. Erleben Sie bei Ihrem Besuch im Harry Potter™ Studio London die Technik aus erster Hand.

Harry Potter Special Effects

Greenscreen

Der Greenscreen ist ein faszinierendes Werkzeug, das den Teams für visuelle und Spezialeffekte dabei hilft, erstaunliche Erlebnisse auf dem Bildschirm zu schaffen. In den Harry Potter-Filmen kam es häufig zum Einsatz, insbesondere bei Quidditch-Spielen. Im Harry Potter™ Studio London können Sie wie Harry und seine Freunde auf einem Besen durch London fliegen. Ein fesselndes Erlebnis, das Sie nie vergessen werden!

Besuchstipps

  • Die Harry Potter Special Effects in den Warner Bros. Studios zeigen Ihnen, wie die Magie in den Filmen wirklich erschaffen wurde.
  • Mit einer geführten Tour durch die Harry Potter™ Studios können Sie sich das Anstehen an den Attraktionen sparen und sich von einem erfahrenen Reiseleiter die Tricks und Techniken hinter den Spezialeffekten erklären lassen.
  • Buchen Sie Ihre Harry Potter™ Studio Tour online und ersparen Sie sich das lästige Warten am Eingang während der Stoßzeiten.
  • Die Erkundung der Harry Potter™ Studios in London kann zwischen 3 und 7 Stunden in Anspruch nehmen. Planen Sie Ihren Besuch entsprechend.

Harry Potter™ Studios Tickets und Touren buchen

Warner Bros. Studio Harry Potter Tour mit Transfer von London
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
6 Std. - 7 Std.
Transfer inklusive
Mehr anzeigen
Warner Bros. Studio Harry Potter Tour mit Premium-Transfer von London
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
7 Std.
Transfer inklusive
Mehr anzeigen
Einzigartige geführte Tour durch die Warner Bros. Studios in London – hinter den Kulissen von Harry Potter
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
5 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen

Häufig gestellte Fragen: Harry Potter Special Effects

Welche Special Effects aus Harry Potter kann man in den Warner Bros. Studios sehen?

Auf Ihren Harry Potter™ Studio-Touren können Sie den Zauber hinter der Peitschenden Weide, der Tür zur Kammer des Schreckens und dem Tarnumhang entdecken.

Lohnt es sich, die Harry Potter Special Effects zu erkunden?

Ja. Die Erforschung der Harry Potter Special Effects ist ein Riesenspaß für alle, die sich schon immer gefragt haben, wie die Magie in den kultigen Filmen entstanden ist.

Wer entwickelte die Special Effects in Harry Potter?

Special Effects Supervisor John Richardson und sein Team sind die Genies hinter den unglaublichen SFX und VFX, die man in den Harry Potter-Filmen sieht.

Kann man in den Harry Potter Studios auf Besen fliegen?

Ja, natürlich! Sie können wie Harry und seine Freunde über Hogwarts fliegen. Auf Ihrer Harry Potter™ Studios-Tour lernen Sie, wie ein Greenscreen funktioniert.

Weitere Infos

Harry Potter Special Effects

Geführte Touren

Special Effects Harry Potter

Shop